Shania-intern - Grund für lange Pause von Shania bekannt geworden

Shania hat vor 13 Jahren, wahrscheinlich durch einen Zeckenbiss, an der sogenannten Lyme-Krankheit oder auch Lyme-Borreliose gelitten. Nachfolgend kämpfte sie mit ihrer Stimme. Sie hatte Dysphonie, was dazu führte, dass sie ihre Stimme nicht gebrauchen konnte. Zu diesem Zeitpunkt stand sie vorm Ende ihrer Gesangskarriere. Viele Jahre hat sie mit Physiotherapie gekämpft, um wieder auf die Bühne zurückkehren zu können. Das Ergebnis werden wir am 29. September mit ihrem neuen Album genießen können.

- 01.08.2017 23:39:00